Sponsoren

Das Abenteuer Verbandsliga startete für die zweite Mannschaft der BSG Langgöns / Rechtenbach gleich mit einer Auswärtsfahrt zum 1. Bc Kassel 2. Die Landesligareserve war in der vorherigen Saison schon Dritter geworden und hat sich nochmals verstärkt. Die drei Doppel musste man ohne Satzgewinn abgeben, wobei das zumindest das zweite Doppel auf Augenhöhe agierte. Im ersten und zweiten Herreneinzel bekam man teils auch verletzungsbedingt schnell die eigene Grenzen aufgezeigt. Inge Olbrich im Dameneinzel und Ersatzmann Robin Petschel mit Jennifer Langsdorf im Mixed zwangen ihre Gegner in einen dritten Satz, der leider beide Male verloren ging. Den Ehrenpunkt zum 7:1 holte schließlich der Mannschafttskapitän Michael Ludwig in einem engen Dreisatzerfolg im dritten Herreneinzel. Trotz der am Ende sehr deutlichen Niederlage, muss man sagen, daß man mit einer solchen Leistung gegen schwächere Gegner mit Sicherheit den ein oder anderen Punkt holen wird.