Sponsoren

Zum Rundenauftakt der Verbandliga Nord empfing das Team der BSG Langgöns/Rechtenbach den Aufsteiger aus Hungen. Diese hatten sich die Dienste unserer ehemaligen Landesligaherren Marc Flaig und Markus Krofta gesichert und startet somit als Mitfavorit um den Aufstieg. Dass unsere Mannschaft mit dem Neuzugang Carsten Löber vom BLZ Mittelhessen aber auch bei einer solchen Ausgangslage nicht chancenlos ist, zeigte sich schon bei den Doppeln. Hier wurde lediglich das erste Herrendoppeln in drei Sätzen abgegeben. Leonore Blütgen-Walter legte schnell noch einen Sieg im Dameneinzel nach und auch unser Mixed hatte wenig Probleme mit dem Gegner, so dass schon mal ein Unentschieden erreicht war. Im Anschluss musste man leider die individuelle Klasse der Gegner anerkennen und verlor alle drei Herreneinzel. Dadurch blieb es beim Unentschieden.

Das kommende Spielwochenende am 08. und 09.10 treten wir zunächst beim Liganeuling in Schlitz und dann in Fulda an.