Sponsoren

„Körperliche Fitness ist die erste Voraussetzung für  ein glückliches Leben“

sagt Josef Pilates, der Begründer der heute unter dem Namen „Pilates“ zusammengefassten Trainingsmethode. Darunter versteht man ein einfaches System von Prinzipien für das Training und ein nach Schwierigkeiten gestaffeltes Programm von Übungen.  Ziel ist es, 

  • Körper und Geist,
  • Koordination und Balance,
  • Kraft und Ausdauer, 
  • Fitness, 
  • Gesundheit und Wohlbefinden 

des ganzen Menschen zu verbessern.

Das ganzheitliche Kräftigungs- und Beweglichkeitstraining aktiviert gezielt die tiefen Bauch-, Rücken-, und Beckenbodenmuskulatur, das sog. „Power-House“. Die Schaffung von Bewegungsweite und –länge beeinflusst die Körperhaltung und entspannte Ausrichtung des Schultergürtels. Die bewusste Lenkung der Konzentration  auf die Harmonie von Atmung und Bewegung steigert die Körperwahrnehmung und erfrischt und entspannt den Geist. Der Kurs „Pilates“ richtet sich gleichermaßen an Ungeübte und Anfänger, wie auch an Fitnesserfahrene, die eine andere Trainingsform kennenlernen möchten.

Einzige Voraussetzung ist die Bereitschaft, sich auf ein ruhiges, konzentriertes und doch entspanntes Training einzulassen. 

Das Kursangebot richtet sich an Mitglieder der SG Rechtenbach und ist kostenfrei.

Veranstaltungsort: Dorfgemeinschaftshaus Klein-Rechtenbach
Pilates I: Donnerstag 18:30 – 19:30 Uhr
Pilates II: Donnerstag 19:30 – 20:30 Uhr

Für Fragen zu Inhalten und Organisation erreichen Sie Felicitas unter: Tel.: 06441-75682 oder per e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.