Am 27. Mai fand der Kinderleichtathletik- Teamwettbewerb der U8 und U10 in Leun statt. Es starteten 16 Kinder der SG Rechtenbach und zwei Kinder der LG Aßlar-Werdorf in zwei Teams. Für das Team U 10 gingen „die schnellen Blitze“  und für das Team U 8 „die wilden Kids“ an den Start. Die Disziplinen Sprint, Hindernissprintstaffel, Hoch-Weitsprung, Schlagball sowie die abschließende Team-Biathlon-Staffel mussten absolviert werden. Für „die wilden Kids“  war es der erste Leichtathletik-Teamwettkampf. Dementsprechend groß war die Aufregung bei den Kindern. Mit viel Ehrgeiz, Freude und Begeisterung waren alle dabei und hatten viel Spaß. Die Eltern schauten gespannt ihren Kindern beim Wettkampf zu und feuerten sie an. Stolz waren alle über ihre Urkunden am Ende des Wettkampfes.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok